Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Branchennachrichten » Welche Produktionsmaterialien werden für die PCBA-Verarbeitung benötigt?

Welche Produktionsmaterialien werden für die PCBA-Verarbeitung benötigt?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-07-27      Herkunft:Powered

Produktionsmaterialien für die PCBA-Verarbeitung:

1. PCB Gerber-Datei (eine hierarchische Datei, die Informationen zu jeder Schicht von Schaltkreisen, Pads, Siebdrucken usw. definiert, die zur Herstellung von PCB-Bare-Boards verwendet werden);

2. Stücklistenliste (Stückliste, bei der es sich um eine Liste elektronischer Komponenten handelt, einschließlich Typ, Marke, Beschreibung, Tag-Nummer und Verwendungsinformationen der Komponenten);

3. MCU-Programm (bezieht sich im Allgemeinen auf das in die MCU eingebrannte Chip-Programm, eine verschlüsselte Datei im Hex- oder Bin-Format, die zur Steuerung der gesamten PCBA-Logikoperation und der Bypass-Steuerung verwendet wird);

4. Testdateien (definieren Sie die Verteilung von Testpunkten, Testverfahren und gängigen Fehlerdiagnosemethoden für Funktionstests);

5. Host-Computersoftware (bezieht sich im Allgemeinen auf die auf dem Computer installierte Software, um die Erkennung von PCBA-Funktionselementen zu starten);

6. Montage der Koordinatendatei (aus der PCB-Konstruktionssoftware exportiert, um die Koordinatenposition jeder Komponente auf der PCB-Platine zu definieren, die für die SMT-Platzierungsmaschine zum Lesen und Ausführen bequem ist);

7. Andere Konstruktionsdokumente (z. B. CAD-Zeichnungen, die die Effektzeichnungen nach dem Schweißen definieren, Leiterplattenschemata, spezielle Anforderungen für Konstruktionsprozesse usw.).


PCBA-Verarbeitungsfähigkeit

1. Die größte Platine: 310 mm * 410 mm (SMT);

2. Maximale Plattendicke: 3 mm;

3. Minimale Plattendicke: 0,5 mm;

4. Die kleinsten Chipteile: 0201-Gehäuse oder Teile über 0,6 mm * 0,3 mm;

5. Das maximale Gewicht der montierten Teile: 150 Gramm;

6. Maximale Teilehöhe: 25 mm;

7. Die größte Teilegröße: 150 mm * 150 mm;

8. Mindestabstand der Zuleitung: 0,3 mm;

9. Der kleinste Abstand zwischen sphärischen Teilen (BGA): 0,3 mm;

10. Durchmesser des kleinsten kugelförmigen Teils (BGA): 0,3 mm;

11. Maximale Genauigkeit der Komponentenplatzierung (100QFP): 25um @ IPC;

12. Montagekapazität: 3 bis 4 Millionen Punkte / Tag.


PCBA-Verarbeitungsablauf

1. Kundenbestellungen

Kunden erteilen Bestellungen entsprechend ihren tatsächlichen Anforderungen, PCBA-Verarbeitungsbetrieben und stellen spezifische Anforderungen. Die Verarbeitungsanlage bewertet ihre eigenen Fähigkeiten, um festzustellen, ob sie den Auftrag ausführen kann. Wenn der Hersteller feststellt, dass er die Bestellung innerhalb der erwarteten Zeit abschließen kann, verhandeln die beiden Parteien, um die Produktionsdetails zu bestimmen.

2. Kunden stellen Produktionsmaterialien zur Verfügung

Nachdem sich der Kunde für eine Bestellung entschieden hat, stellt er der PCBA-Verarbeitungsanlage eine Reihe von Dokumenten und Listen zur Verfügung, z. B. die für die Produktion erforderlichen elektronischen PCB-Dateien, Koordinatendateien und Stücklisten, die bereitgestellt werden müssen.

3. Kaufen Sie Rohstoffe

PCBA-Verarbeitungsbetriebe beziehen relevante Rohstoffe von bestimmten Lieferanten gemäß den vom Kunden bereitgestellten Dokumenten.

4. Eingehende Materialprüfung

Vor der PCBA-Verarbeitung werden alle zu verwendenden Rohstoffe einer strengen Qualitätsprüfung unterzogen, um sicherzustellen, dass sie qualifiziert sind und in Produktion gehen.

5. PCBA-Produktion

Bei der Verarbeitung von PCBA müssen die Hersteller die Ofentemperatur streng kontrollieren, um die Qualität der Produktion sicherzustellen, sei es bei der Patch- oder Lötproduktion.

6. PCBA-Test

Die PCBA-Verarbeitungsanlage führt strenge Produkttests durch, und die PCB-Karten, die den Test bestehen, werden an den Kunden geliefert.

7. Verpackung nach dem Verkauf

Nach Abschluss der PCBA-Verarbeitung wird das Produkt verpackt und dann an den Kunden geliefert, um die gesamte PCBA-Verarbeitung abzuschließen.


ÜBER UNS

UNSERE PRODUKTE

NACHRICHTEN

ODM & OEM

KONTAKTIERE UNS

Dongguan Otoma Industrial Co., Ltd. wurde im März 2008 mit einem Grundkapital von USD 2 Mio. gegründet
Werksfläche von mehr als 12.000 Quadratmetern und mehr als 500 Mitarbeitern.
Giant (Hongkong) Tech Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten Technischer Support: Molan